Home > Besser Leben, Lebensqualität, Treffpunkt Erfolg > Das Jahr 2012: – Was Sie konkret tun können?

Das Jahr 2012: – Was Sie konkret tun können?

Facebook0
Facebook
Google+0
Google+
https://www.feng-shui-schule.ch/blog/2012/09/14/das-jahr-2012-was-sie-konkret-tun-konnen/
LinkedIn20
Instagram0
Xing

„Tun Sie das, was Sie wirklich lieben?“ – Ein sehr persönlicher Bericht am Beispiel von Wendelin Niederberger

Es war im Jahr 1993, als ich mich mit meiner Familie nach Yucatan aufmachte, um auf den Spuren der Mayas zu forschen. Damals wusste noch kaum jemand etwas über das ominöse Datum 2012. Eine Begegnung mit dem Buch „Der Maya Faktor“ von José Argüelles veranlasst mich, diesen magischen Platz zu besuchen.

Auf den Spuren der Mayas. Wendelin Niederberger mit seiner damals gut einjährigen Tochter Julia 1993, auf der Pyramide des Kukulcán in Chichen Itza, Yucatan. Die hier erfahrene Einweihung, der ich mir damals nicht bewusst war, führte in der Folge zu einer kompletten Neuausrichtung meines Leben.

Mein damaliger Beruf war Hotelier. Ich liebte diesen Beruf. Nach den Erfahrungen in den Maya-Stätten fing ich an, meine Zukunft neu auszurichten und suchte nach neuen Aufgaben, die mich auch  in Zukunft noch erfüllen würden.

Ein paar Jahre zuvor arbeitete ich noch beim Mövenpick-Konzern und hatte dort die Gelegenheit mit spirituellen Themen in Kontakt zu kommen, was meine Weltsicht fundamental veränderte.

Es dauerte nach der Begegnung mit den Mayas noch zwei Jahre, bis ich meine heutige Tätigkeit gefunden und mit der Gründung der Feng Shui Schule Schweiz (FSS) vollzogen hatte.

Heute kann ich sagen, dass ich wirklich das mache, was ich liebe. Meine Arbeit gibt mir innere Erfüllung und ein hohes Mass an Freiheit. Ich bin mit Menschen zusammen, die ich liebe und ich nehme eine unglaubliche Kraft in mir wahr, die mich seitdem begleitet.

Seit vielen Jahren helfe ich Menschen, dass sie auch für sich finden, was sie wirklich lieben. In den Visions-Seminaren wird das Fundament geschaffen, um diesen Weg vertrauensvoll gehen zu können. Mit der Unterstützung durch die Umgebung, mittels den Kenntnissen im Bereich Feng Shui, erhalten die Menschen die Kraft, die Inspiration und den Mut, neue Wege für ihr Leben möglich zu machen.

Damals im Jahr 1993 hatte es noch praktisch keine Besucher an diesem Ort. Heute ist der Platz völlig überlaufen, wie man aus Berichten entnehmen kann.

Nun sind wir also in diesem Jahr 2012 eingetroffen. Meine Tochter hat inzwischen ihren 20. Geburtstag gefeiert und ist erwachsen geworden. Mein damaliger Schnauz hat auch das zeitliche gesegnet. Höchste Zeit also, dass sich jetzt immer mehr Menschen zu dieser neuen Anforderung an den Zeitgeist öffnen. Die Zeitqualität 2012 fordert, dass es immer weniger geht, einfach einen Job auszuüben. Es geht darum, voll und ganz seinem Herzen zu folgen.

Am 12. Treffpunkt Erfolg vom 2. November 2012 in Egerkingen, geben 5 spannende Referentinnen und Referenten Inspirationen, wie sie es geschafft haben, ihrem Herzen zu folgen. Sie haben Dinge getan, die ausserhalb der Norm und Grenzen liegen. Ganz wichtig ist aber zu wissen, dass es Menschen sind wie „Du“ und „ich“. Keine Superstars zu denen man beeindruckt hochschauen muss. – Es sind Menschen, die Unglaubliches gemacht oder erreicht haben. – Aber wir erkennen an ihrem Beispiel, dass wir alle das genau so könnten und dadurch den Mut bekommen, auch unserem Leben diese Qualität zu geben: „Das zu tun, was man wirklich liebt!“

Hier der Link zu einem Beitrag mit dem gleichen Thema:

Der sichere Weg zum Erfolg: „Lieben, was man tut!“

Hier der Beitrag von Gabriele Saputelli, der sich trotz seines Kleinbetriebes auf den Weg zu seinen Wurzeln gemacht hat und erst dadurch sein Team zu Höchstleistungen animieren konnte:

Gabriele Saputelli, Coiffeur-Unternehmer aus Stäfa auf dem Weg zu seinen Wurzeln

Möchten Sie auch wissen, wie Sie sich auf das neue Zeitalter einstellen können? Melden Sie sich jetzt gleich an zum diesjährigen

12. Treffpunkt Erfolg vom Freitag, 2. November 2012 in Egerkingen.

 

 

Facebook0
Facebook
Google+0
Google+
https://www.feng-shui-schule.ch/blog/2012/09/14/das-jahr-2012-was-sie-konkret-tun-konnen/
LinkedIn20
Instagram0
Xing
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks
Du musst Dich anmelden um einen Kommentar zu schreiben