Dahlke tobt und redet Klartext!

11. September 2014 Keine Kommentare

Aufruf zum Aufwachen! Der bekannte Arzt und spirituelle Lehrer bringt auf den Punkt, was längst überfällig ist. Er fordert: „Diese Schweinereinen müssen aufhören!“

Keiner hat im deutschsprachigen Raum mehr Gewicht als Dr. Rüdiger Dahlke, wenn es darum geht unsere Gesellschaftsform kritisch zu hinterfragen. Auf Mystica TV findet er deutliche Worte und sagt was Sache ist, was sich ändern muss und wie es weitergehen soll.

Man kann seinen Ruf sehr schnell verlieren, wenn man ausspricht, was niemand hören will. Und wenn man anfängt über die Macht der Medien, der Politiker, die Manipulationen und die Gewinnsucht der Pharmabranche zu lästern, braucht man auf eine steife Bise im Gesicht nicht lange zu warten. Umso mehr beeindruckt der bekannte Arzt und Erfolgsautor unzähliger Bücher, wie er sich fast schon in heroischer Art selber ans Messer liefert. Sehen Sie selbst, was in dieser Gesellschaft aus dem Ruder läuft.

Er gilt als besonnen und ist sich bewusst, dass jede Form von Anschuldigung immer auch Ausdruck des Schattens ist. Umso mehr erstaunt es, dass Dr. Rüdiger Dahlke für einmal kein Blatt vor den Mund nimmt und in klarer Sprache auf den Punkt bringt, was ihm aufgrund eigener Erfahrungen richtig stinkt. Dieses Video wurde in kürzester Zeit über 100’000 mal angeklickt. Wer immer die Möglichkeit hat, Rüdiger Dahlke zu unterstützen, sollte aktiv werden und dies tun. Teilen Sie diesen Link und verbreiten Sie dieses Bewusstsein auch in Ihrem Umfeld, wenn Sie möchten, dass zumindest die nächste Generation in einem Bewusstsein von Liebe diesen Planeten geniessen kann.

 

THRIVE – GEDEIHEN – Die Welt erwacht!

27. März 2014 1 Kommentar

Ein Insider packt aus, was bisher niemand zu denken wagte!

Mr. Foster Gamble ist Nachfahre einer der mächtigsten Geldfamilien der Welt. Jeder kennt die Firma Procter & Gamble, die weltweit mit Marken wie Pampers, Gillette, Ariel, Wella, Braun und vielen mehr die Regale der Supermärkte beherrschen. Jetzt hat er einen Film gedreht, der aufzeigt, wie das „System“ funktioniert und wie man daraus wieder herauskommt.    

In diesem Film geht es um den Anspruch der Mächtigen, ihre Vormachtstellung zu verteidigen. Es geht aber auch darum, Wege aufzuzeigen, wie die Menschheit in eine neue Wirklichkeit eintreten kann. Ein Film der Mut macht, daran zu glauben, dass wir Menschen unsere Zukunft selber in der Hand haben.

„Die Enteignung ist längst unvermeidlich!“

15. Dezember 2013 Keine Kommentare

IFO Präsident Prof. Hans Werner Sinn zur Schuldenkrise und wie sie gelöst, respektive nicht mehr gelöst werden kann

Es sind schon längst nicht mehr nur Schwarzmaler, die sagen, dass sich die Schuldenkrise nicht mehr mit Kosmetik beheben lässt. An der IFO-Tagung vom Oktober 2013 erklärt der bekannte Ökonom und Leiter des IFO Instituts für Wirtschaftsforschung, wie es um die Finanzen im Euroraum steht.

Kaum jemand weiss besser, wie es um die europäischen Finanzen steht als Prof. Sinn. Er ist bekannt dafür mit Fakten die Zusammenhänge klar und deutlich auf den Punkt zu bringen. „Der Ausstieg aus dem Euroraum würde alleine Deutschland 713 Milliarden Euro Verlust bringen! – Kein Buchverlust, sondern echter Verlust“, wie er betont. Es wird Zeit, dass wir uns daran gewöhnen müssen, dass es nur noch eine Frage der Zeit ist, bis das neue Weltbild in Kraft treten wird. Schauen Sie sich diesen informativen Vortrag an und entscheiden Sie selbst.

Möchtest du immer zum Neumond weitere spannende Informationen zum aktuellen Weltgeschehen bekommen? Hier der LInk zur Registrierung des Gratis Info-Briefes vom Autor Wendelin Niederberger

Notizen zum Neumond

 

Angst oder Liebe? Erwin Wagenhofer bringt Alphabet in die Kinos

2. November 2013 Keine Kommentare

Wie man die Probleme der Zunkunft wirklich lösen könnte.

Hier ein Beitrag des Fernsehmagazins „titel, thesen, temperamente“ zum neusten Film des kritischen Filmemachers Erwin Wagenhofer, der schon die gesellschaftskritischen Filme „We feed the world“ und Let’s make money“ zu Kassenschlagern machte. Der neuste Wurf des Österreichers handelt von unserem Schulsystem. Dabei geht es Wagenhofer nicht in erster Linie darum, die Schule zu hinterfragen, sondern viel mehr um eine Revolution des Denksystems, das eine solche Schule erst möglich macht. Sehen Sie selbst:

Dokumentarfilm „Impf-Zwang“

9. September 2013 1 Kommentar

Was man über das Impfen wissen muss!

Ob man seine Kinder impfen lassen will oder nicht, muss jeder Mensch selber entscheiden können. Das ist ein Akt der persönlichen Freiheit, die es über alles andere zu stellen gibt. Mit dem neuen Epidemiegesetz, welches am 22. September 2013 zur Abstimmung kommt, wird diese Freiheit eingedämmt. 

Dieses Epidemiegesetz wurde vom Schweizer Parlament durchgewinkt. Dagegen wurde dank der direkten Demokratie in der Schweiz das Referendum ergriffen. Federführend ist der Naturheilpraktiker Daniel Trappitsch, der praktisch in Alleingang gegen alle Widerstände angetreten ist. Auf das „Bravo des Monats“ im Neumondbrief der Feng Shui Schule Schweiz schreibt er: „Ich selbst spüre, dass ich stark energetisch unterstützt werde, meist unbekannterweise. Das gibt mir dann auch die Kraft, dieses David gegen Golitah-Spiel durch zustehen, besser noch, mit Freude zu spielen.“

Wer wissen möchte, was Daniel Trappitsch über die Auswirkungen des Impfens zu sagen weiss, findet hier einen Vortrag über das Thema:

Vortrag: Was man über das Impfen wissen muss!

Wer wissen möchte, was uns über das Impfen verschwiegen wird, findet hier einen Dokumentarfilm, der hilft, seine eigene Meinung zu bilden: