Home > Feng Shui TV > Gradido-Vortrag mit Bernd Hückstädt

Gradido-Vortrag mit Bernd Hückstädt

Facebook0
Facebook
Google+0
Google+
http://www.feng-shui-schule.ch/blog/2016/11/21/gradido-vortrag-mit-bernd-hueckstaedt/
LinkedIn20
Instagram0
Xing

Was passiert, wenn unser Wirtschafts-System an die Wand fährt?

Das Geldsystem ist auf Schulden aufgebaut. Das geht eine gewisse Zeit gut. Mathematisch gesehen, kann es jedoch nur mit einem Zusammenbruch enden. Gibt es eine andere Möglichkeit, um weltweiten Wohlstand für alle Menschen zu erlangen? Ja, die gibt es! Bernd Hückstädt hat in jahrelanger Arbeit ein neues Wirtschaftsmodell entwickelt, das mit der sogenannte Gemeinwohl-Währung weltweiten Wohlstand für alle bringen soll. Ist er ein Spinner oder ein Utopist?

Weltweit bekommt dieses geniale System immer mehr Anerkennung von Fachexperten. Gradido gibt Impulse, das weltweit tödliche Schuldgeldsystem schrittweise und friedlich in ein den Menschen dienendes Lebensgeld-Geldsystem zu transformieren.

So wird es möglich, aus dem immer wiederkehrenden Teufelskreis von Kriegen, Crashs, Armut und Katastrophen auszusteigen und eine gesunde Welt aufzubauen, deren Wirtschaft dem Frieden und dem Wohle aller Menschen dient. Am 16. Treffpunkt Erfolg, der Input Tagung für ganzheitlich denkenden Kleinunternehmer stellt Bernd Hückstädt dieses System einem grösseren Publikum vor. Schauen Sie sich diesen Vortrag an und entscheiden Sie selber, ob es möglich ist, eine neue Welt zu erschaffen, die den Gesetzmässigkeiten der Natur folgt.

Vom 8. bis 16. Januar 2017 findet ein Online Kongress statt mit dem Titel:
Hier kannst du dich jetzt kostenlos anmelden:

Gesundes Geld für eine gesunde Welt

Mit dem Untertitel: Gemeinsam gestalten wir die Zukunft in Wohlstand, Frieden UND in Harmonie mit der Natur

gradido-kongress

Facebook0
Facebook
Google+0
Google+
http://www.feng-shui-schule.ch/blog/2016/11/21/gradido-vortrag-mit-bernd-hueckstaedt/
LinkedIn20
Instagram0
Xing
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks
Du musst Dich anmelden um einen Kommentar zu schreiben