Home > Räuchern, Space Clearing > Die Liebe ist die stärkste Kraft und schützt sich selbst

Die Liebe ist die stärkste Kraft und schützt sich selbst

Facebook0
Facebook
Google+0
Google+
http://www.feng-shui-schule.ch/blog/2014/11/20/die-liebe-ist-die-staerkste-kraft-und-schuetzt-sich-selbst/
LinkedIn20
Instagram0
Xing

Ein Herz aus Münzen auf dem Landsberger Hauptplatz

Ein Haus gefüllt mit Liebe ist ein Ort der Kraft. Ein Haus gefüllt mit Liebe schützt sich selbst und braucht keine Sicherheits-Schlösser. Das beweist die originelle Aktion „Schützt die Liebe vor der Habsucht“ rund um den Marienbrunnen im Bayrischen Landsberg.

Stellt Euch vor jemand schüttet 8000 Ein-Cent-Stücke auf einen Haufen und lässt ihn einfach liegen. Wie lange dauert es, bis der Haufen weg ist? Normalerweise sind die Stücke innert Minuten weg geräumt. Auf dem Landsberger Hauptplatz schüttet eine Gruppe von Menschen genau so viele Münzen in Form eines Herzens neben den Marienbrunnen. Umrahmt von Kerzen und Blumen und den Buchstaben aus Holz, die das Wort „LIEBE“ formen. Was geschieht damit?

Wo die Kraft der Liebe ist, da ist der natürliche Schutz. Der Beweis: Ein Haus gefüllt mit Liebe schützt sich selbst.

Wo die Kraft der Liebe ist, da ist der natürliche Schutz. Der Beweis: Ein Haus gefüllt mit Liebe schützt sich selbst.

Wo die Kraft der Liebe ist, da ist der natürliche Schutz sichergestellt!

Die Initianten dieser Aktion wollten testen, wie lange es dauert, bis jemand die Münzen einsammelt und damit abhaut. Sie wollten die  Antwort auf die Frage: „Schützt die Herz-Symbolik und der Kreis davor, dass das Geld genommen wird?“

Tatsächlich wurde der Kreis und die Münzen nicht angetastet. Die Menschen sind nicht fähig, diese Kraft zu überwinden und das Geld zu nehmen. Genau so verhält es sich mit einem Haus. Wer sein Haus mit Liebe füllt, wird sich nie darüber Sorgen machen müssen, ob eingebrochen wird. Nur dort, wo eine entsprechende Resonanz vorhanden ist, finden Einbrecher einen Weg zum Diesbstahl.

Angst zieht Einbrecher an – Liebe hält Einbrecher fern

Wer sein Haus oder seine Wohnung in einen Kraftplatz verwandelt, kann sicher sein, dass hier keine Energie vorhanden ist, welche in Resonanz mit dem Verbrechen geht. Ist Euch auch schon aufgefallen, dass immer dort eingebrochen wird, wo die grösste Angst herrscht und am meisten Abwehr-Massnahmen ergriffen wurden? So banal es tönt, aber Einbrecher finden genau die Häuser, welche am meisten Angst-Energie ausstrahlen.

Herzpunkt im Haus als wichtigster Kraftspender

Genau so wie in diesem Beispiel kann man sein Haus und seine Wohnung zu einem Ort der Liebe und der Kraft machen. Als erstes gilt es ein kraftvolles Herzzentrum zu schaffen. Als weiterer wichtiger Faktor muss man wissen, dass ein Haus an möglichst speziellen Daten geräuchert werden muss. Alle diese Faktoren helfen mit, die Kraft der Liebe im Haus zu aktivieren. Damit verschwindet jede Angst.

Wer wissen möchte, wie man aus seinem Haus einen richtige Kraftplatz schafft, wie man ein Herzzentrum anlegt und wie man von einem Kraftort die Energie in sein Herzzentrum zieht, sollte sich für das Erlebnis-Seminar im Frühjahr mit Wendelin Niederberger anmelden:
Wie Räume erwachen – Mit der Kraft der 5-Elemente-Räucherung zum eigenen Kraftplatz.

 

Facebook0
Facebook
Google+0
Google+
http://www.feng-shui-schule.ch/blog/2014/11/20/die-liebe-ist-die-staerkste-kraft-und-schuetzt-sich-selbst/
LinkedIn20
Instagram0
Xing
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks
Du musst Dich anmelden um einen Kommentar zu schreiben