Feng Shui Tipp – Oktober 2014: Wasser löscht Feuer

19. September 2014 1 Kommentar

Feng Shui ist die Wissenschaft der Harmonie. Hier erfahren Sie, wie man die Elemente in Balance hält

Wer Harmonie sucht, muss seine Umgebung entsprechend gestalten. Disharmonien wirken sich unmittelbar auf die Menschen aus. Diese Muster zu beschreiben und in Einklang zu bringen ist die Kunst, die mit denen Feng Shui Prinzipien angewendet werden. Lesen Sie hier, welche Wirkung zerstörende Elemente-Konstellationen auf das Umfeld hat.   

Laut taoistischer Beschreibung der Naturgesetze ist alles mit allem in ständiger Interaktion. Die Welt tritt in zyklischen Kreisläufen in Erscheinung. Das Jahr beginnt mit dem Frühling und endet mit dem Winter. Der Verlauf geschieht immer in den gleichen Mustern. Diese Muster können sich ergänzen und stärken, aber auch zerstören. Am einfachsten lässt es sich mit dem Konflikt von Wasser und Feuer beschreiben: Wasser löscht Feuer!

Wenn Wasser und Feuer zusammen kommen, entsteht ein Konflikt. Wasser löscht Feuer! Wer solche Produkte anbietet, muss sich nicht wundern, wenn man damit Schiffbruch

Wenn Wasser und Feuer zusammen kommen, entsteht ein Konflikt. Wasser löscht Feuer! Wer solche Produkte anbietet, muss sich nicht wundern, damit Schiffbruch zu erleiden.

Im Kreislauf des Jahres würde der Sommer dem Feuer-Element entsprechen und der Winter dem Wasser-Element. Diese beiden Energieformen stehen sich diametral gegenüber und bilden einen Gegenpol, der sich eliminiert. Der Frühling entspricht dem Holz-Element und steht in Opposition mit dem Herbst, der das Metall-Element repräsentiert: Metall schneidet Holz!

Harmonie im Haus durch Stärkung der Elemente

In einem Haus oder in einer Wohnung sind die Himmelsrichtungen den gleichen Elementen zugeordnet, wie im Jahreskreislauf. So entspricht der Süden dem Feuer und der Norden dem Wasser. Auch hier liegen die beiden Elemente genau in Opposition. Aufgrund der gegensätzlichen Energierichtung eliminieren sie sich gegenseitig, was zum Stillstand führt. Das Feuer hat eine steigende Wirkrichtung. (Feuer strebt nach oben) Wasser dagegen hat eine absinkende Wirkrichtung. (Wasser folgt der Gravitation nach unten) Darum sollte im Süden, das dem Element Feuer zugeordnet ist, kein Brunnen stehen und im Norden, das vom Wasser-Element beherrscht wird, kein rotes Sofa. (Die Farbe rot ist Feuer)

Der dümmste Dekorationsgegenstand aller Zeiten!

Betrachten wir nun diesen „Feng Shui-Brunnen“, der von einem äusserst cleveren Anbieter als Feng Shui Brunnen verkauft werden möchte, erkennt man auch ohne Feng Shui Kenntnisse, dass dies ein echter Blödsinn ist. Immer wieder versuchen Leute aus dem allseits beliebten Begriff Feng Shui Kapital zu schlagen. Sie finden es nicht einmal nötig, zumindest eine Expertenmeinung einzuholen. Wer sich einen solchen Brunnen ins Haus stellt, der kann sicher sein, dass die Probleme nicht lange auf sich warten lassen. Je nachdem wo dieser „Kamin-Brunnen“ aufgestellt wird, beeinflusst er die Gesundheit, die Beziehung oder den Geschäftserfolg.

In diesem Feng Shui Erfolgs-Blog gibt es ganz viele Beiträge über Feng Shui Brunnen und Wasser im allgemeinen. Ein Beitrag dazu finden Sie hier unter diesem Link:

Worauf es bei der Auswahl eines Feng Shui Brunnens zu achten gilt. 

Dies ist ein Auszug aus dem neusten Neumondbrief Nr. 122 von Wendelin Niederberger, Leiter der Feng Shui Schule Schweiz FSS. (Ganzheitliches Institut für persönliche Weiterentwicklung auf der Basis Taoistischer Weisheitslehren) Wenn Sie den ganzen Brief gerne lesen möchten, finden Sie hier das PDF der Aktuellen Ausgabe vom Oktober 2014

Neumondbrief Nr 122, 10_2014

Die Einstiegsfrage zu diesem Neumondbrief lautete:
Wie fühlst du dich, wenn dir jemand sagt: „Es wäre besser, du wärst gar nicht erst geboren worden.“

Das „Bravo des Monats“ in diesem Brief wurde verliehen an:
Marcel Strebel, Inhaber der Firma „Abfallhai“ Weil der kreative Unternehmer sofort seine finanzielle Unterstützung angeboten hat, um Prof, Dr. Michael Braungart am 14. Treffpunkt Erfolg in Egerkingen präsentieren zu können.

Möchten Sie sicherstellen, dass Sie Ihren Brief Neumond für Neumond bei Ihnen im Maileingang finden? Hier bestellen Sie Ihr persönliches Gratis-Abo: Mein persönlicher Gratis-Neumondbrief

Jeden Monat neu:
„Notizen zum Neumond“
Ihr Gratis-Abo jetzt bestellen…

 

Dahlke tobt und redet Klartext!

11. September 2014 Keine Kommentare

Aufruf zum Aufwachen! Der bekannte Arzt und spirituelle Lehrer bringt auf den Punkt, was längst überfällig ist. Er fordert: „Diese Schweinereinen müssen aufhören!“

Keiner hat im deutschsprachigen Raum mehr Gewicht als Dr. Rüdiger Dahlke, wenn es darum geht unsere Gesellschaftsform kritisch zu hinterfragen. Auf Mystica TV findet er deutliche Worte und sagt was Sache ist, was sich ändern muss und wie es weitergehen soll.

Man kann seinen Ruf sehr schnell verlieren, wenn man ausspricht, was niemand hören will. Und wenn man anfängt über die Macht der Medien, der Politiker, die Manipulationen und die Gewinnsucht der Pharmabranche zu lästern, braucht man auf eine steife Bise im Gesicht nicht lange zu warten. Umso mehr beeindruckt der bekannte Arzt und Erfolgsautor unzähliger Bücher, wie er sich fast schon in heroischer Art selber ans Messer liefert. Sehen Sie selbst, was in dieser Gesellschaft aus dem Ruder läuft.

Er gilt als besonnen und ist sich bewusst, dass jede Form von Anschuldigung immer auch Ausdruck des Schattens ist. Umso mehr erstaunt es, dass Dr. Rüdiger Dahlke für einmal kein Blatt vor den Mund nimmt und in klarer Sprache auf den Punkt bringt, was ihm aufgrund eigener Erfahrungen richtig stinkt. Dieses Video wurde in kürzester Zeit über 100’000 mal angeklickt. Wer immer die Möglichkeit hat, Rüdiger Dahlke zu unterstützen, sollte aktiv werden und dies tun. Teilen Sie diesen Link und verbreiten Sie dieses Bewusstsein auch in Ihrem Umfeld, wenn Sie möchten, dass zumindest die nächste Generation in einem Bewusstsein von Liebe diesen Planeten geniessen kann.