Home > Feng Shui Tipps > Feng Shui Tipp – November 2012: Johannes Gutmann

Feng Shui Tipp – November 2012: Johannes Gutmann

Facebook0
Facebook
Google+0
Google+
http://www.feng-shui-schule.ch/blog/2012/10/17/feng-shui-tipp-november-2012/
LinkedIn0
Instagram0
Xing

Wie Johannes Gutmann zum „Unternehmer des Jahres“ 2011 geworden ist und was er am 12. Treffpunkt Erfolg in Egerkingen zu erzählen weiss. 

Was bringt jemanden dazu die Entscheidung zu treffen, sich selbständig zu machen? Johannes Gutmann hatte einfach genug davon jemanden vor die Nase gesetzt zu bekommen, der es nicht ertragen konnte, dass die Mitarbeiter zu gross und zu stark wurden und damit dem Chef zur Bedrohung werden konnten.

Sein Markenzeichen sind die vom Grossvater geerbten Lederhosen und die rote Brille auf der Nase. Doch das reicht nicht, um Unternehmer des Jahres zu werden. Johannes Gutmann verrät am 12. Treffpunkt Erfolg seine Geheimrezepte.

„Rückblickend betrachtet ist meine Selbständigkeit aus einer emotionalen Verletzung passiert“, sagt der aus dem Waldviertel stammende Unternehmer des Jahres 2011. Und er wollte seinen früheren Chefs zeigen, dass es auch anders geht. Wie es anders geht, das wird der Querdenker den Zuhörerinnen und Zuhörern am 12. Treffpunkt Erfolg vom 2. November 2012 gleich selber erzählen.

Darauf angesprochen erzählt der ganzheitlich denkende Vollblutunternehmer verblüffendes: „Ein weiterer Aspekt ist die Liebe zur Natur und zu den Menschen, welche bei den unternehmerischen Entscheidungen immer an erster Stelle kommen. Bei uns bieten wir auch einen Platz für Menschen, die nicht an der Spitze der Gesellschaft stehen. Bei uns heisst es leben und leben lassen. Wichtig ist Herzens- und Menschenbildung. In Demut zu lernen. Egal, was man tut. Wichtig ist immer Mensch zu bleiben.“

Wer gerne wissen möchte, was Johannes Gutmann und die weiteren Referenten am 12. Treffpunkt Erfolg am Freitag, 2. November 2012 zu sagen haben, sollte sich jetzt gleich anmelden. Hier der Link: 12. Treffpunkt Erfolg 

Wer wissen möchte, wie viel Spass und Freude der Treffpunkt Erfolg jeweils zu bieten hat. Findet hier ein paar Inspirationen.

Auf diese weiteren Referentinnen und Referenten können Sie sich auch noch freuen:

Silvia Windlin, Dirigentin Jodlerclub Wiesenberg
Wie schafft man es Spitzen-Erfolge zu erzielen und trotzdem immer echt und authethisch zu bleiben?

Ute Lohmeyer, Aussteigerin, (ehmalige Oberärztin, Universitätsspital Zürich)
Rindermist statt Intensivmedizin! – Warum man trotz massiver Existenzängste seinem Herzen folgen muss und warum es sich lohnt, genau das zu suchen, was man wirklich liebt.

Gabriele Saputelli, Coiffeur-Unternehmer, Stäfa
Von der Haustüre in Stäfa zu seinem Elternhaus in Italien. Zu Fuss und ohne einen genauen Routenplan. Was passiert im Leben eines Menschen, wenn er so verrückte Ideen in die Tat umsetzt?

Roland Gueffroy, Werbeberater, Zofingen
Mit dem Post-Töffli auf der Route 66 durch Amerika. Wie man auch schräge Träume in die Realität umsetzen kann.

Wendelin Niederberger, Unternehmens-Entwicklung, Wilen
Kann man im Leben wirklich tun, was man liebt? Warum es in Zukunft keinen anderen Weg geben wird.

Der Preis für die Tagung beträgt Fr. 250.- inklusive Begrüssungskaffee, Pausengetränke mit Schlemmer-Finger-Food, sowie 3-Gängiges Mittagessen im Mövenpick Restaurant. Die Platzzahl ist limitiert. Anmelden können Sie sich gleich hier: 12. Treffpunkt Erfolg

In der Tagungspauschale ist jede Menge Spass und Lebensfreude mit dabei. Das jährliche Familientreffen unter Gleichgesinnten hat einen wichtigen Stellenwert in jeder Agenda einer ganzheitlich denkenden Unternehmerin oder Unternehmer gefunden.

 

 

 

 

Facebook0
Facebook
Google+0
Google+
http://www.feng-shui-schule.ch/blog/2012/10/17/feng-shui-tipp-november-2012/
LinkedIn0
Instagram0
Xing
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks

*