Am Anfang war das Licht als DVD

30. März 2011 Keine Kommentare

Einschreiben auf der Facebookseite der Feng Shui Schule Schweiz und eine von 10 Gratis DVD gewinnen.

Er war der erfolgreichste österreichische Film des Jahres 2010. Wie kann es sein, dass ein Film der aufzeigt, wie man sich nur von Licht ernähren kann, so viele Leute in die Kinos lockt?

Hole dir jetzt eine der 10 DVD's die bis zum Neumond vom 3. März 2011 von Wendelin Niederberger verschenkt werden. Abonniere den Feng Shui Neumondbrief und schreibe dich ein auf der Facebookseite der Feng Shui Schule Schweiz und schon bist du dabei.

Jetzt gibt es diesen spannenden und aufschlussreichen Film auf DVD. Jede und jeder, der sich mit ganzheitlichen Themen befasst, muss diese Dokumentation gesehen haben. Dieser Film stellt alles auf den Kopf, was die Naturwissenschaft bis heute als gegeben angenommen hat. Je mehr Leute das von P. A. Straubinger geschaffene Meisterwerk sehen, desto schneller wird sich der grosse Bewusstseinswandel auf dieser Welt vollziehen.

Jetzt gleich einschreiben und ein Gratis-Abonnenment für den Feng Shui Neumondbrief unter folgender Adresse bestellen: http://www.feng-shui-schule.ch/Newsletter.html

Jetzt gleich auf Facebook die Seite „Feng Shui Schule Schweiz“ als Freund hinzufügen. http://www.facebook.com

Die Gewinner der 10 DVD’s werden im Feng Shui Internetbrief „Notizen zum Neumond“ Nr. 82 vom April 2011 veröffentlicht.

Ausbildung Traditionelle Chinesische Astrologie

4. März 2011 Keine Kommentare

Wie man die Zeitqualität anhand der Chinesischen Astrologie für seinen Erfolg nutzen kann

In Asien ist es völlig normal, dass man sich jedes Jahr von einem Chinesischen Astrologieberater die günstigen Daten für die wichtigen Aktivitäten ausrechnen lässt. Laut Chinesischem Weltbild ist die Geburtszeit das aus dem Himmel mitgebrachte Fundament für dieses Leben.

Die Chinesische Astrologie zeigt auf, welche Herausforderungen es im Leben zu welchem Zeitpunkt zu bewältigen gibt. Hier im Bild die neue Gruppe Dipl. Chinesischer Astrologieberater TCAB/FSS, welche nach intensiver Ausbildung am Donnerstag, 3. März 2011 von Wendelin Niederberger diplomiert wurden.

Die Chinesische Astrologie zeigt auf, welche Herausforderungen es im Leben zu welchem Zeitpunkt zu bewältigen gibt. Hier im Bild die neue Gruppe Dipl. Chinesischer Astrologieberater TCAB/FSS, welche nach intensiver Ausbildung am Donnerstag, 3. März 2011 von Wendelin Niederberger diplomiert wurden.

Diese Grundkonstellation, welche auf vier Säulen basiert, interagiert nun mit den einzelnen Dekaden und Jahren. Insgesamt gibt es 60 verschiedene Jahrestypen, welche Jahr für Jahr neue Herausforderungen bringen.

Entgegen der westlichen Astrologie wird die Zeitqualität auf der Basis von Jahr, Monat, Tag und Stunde errechnet. Ziel ist es, die perfekte Harmonie der Elemente zu erreichen. Hier ein Beispiel zum besseren Verständnis: Wird jemand im Winter geboren, so ist die Jahreszeit kalt. Das bedeutet, dass dieser Mensch in seinem Leben Feuer braucht, damit die Erde warm wird und Früchte wachsen können. Hat es keine Feuer-Elemente in der Astrologischen Konstellation wird es schwierig werden. So tragen zum Beispiel die Jahre 2006 und 2007 das Feuerelement in sich. Dies könnten gute Jahre sein, um sich selbständig zu machen. Um aber eine auf jeden Einzelnen persönlich abgestimmte Berechnung vorzunehmen, braucht es die Erfahrung eines Chinesischen Astrologieberaters, der diese „Goldenen Jahre“ berechnen kann.

Wer wissen möchte, wie man sich eine „Goldene Zukunft“ auf der Grundlage der Chinesischen Astrologie aufbaut, informiert sich am besten an den Info-Abenden „So werde ich Diplomierter Feng Shui Berater/In“ An diesen Abenden zeigt Wendelin Niederberger, Ausbildungsleiter der Feng Shui Schule Schweiz, die vielen Möglichkeiten, die sich mit der Ausbildung eröffnen.

Dienstag, 15. März 2011, 19.30 bis 22.00 Uhr
Hotel Krone, Rathausplatz, 3600 Thun

Mittwoch, 23. März 2011, 19.30 bis 22.00 Uhr
c/o Integra, Hans-Holbei-Gasse 3, 6000 Luzern

http://www.feng-shui-schule.ch/Termine.html

Jetzt gleich anmelden! Spannend und mit vielen Beispielen aus der Praxis bekommt jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer die eigenen persönlichen Möglichkeiten aufgezeigt.

Feng Shui Tipp – März 2011

4. März 2011 Keine Kommentare

Frisch und dynamisch in den Frühling mit dem neuen 5-Elemente-Kochkurs

Genau richtig zum Frühling startet die Feng Shui Schule Schweiz mit einem neuen Angebot. Kochen nach den 5-Elementen. Dazu haben wir die aus der Gastronomie stammende und Diplomierte Hotelière SHL Silvia Vogt gewinnen können.

Es macht richtig Spass die feinen frischen Speisen saisongerecht und auf den eigenen Typ abgestimmt nach den 5 Elementen zubereiten zu können. Silvia Vogt weiss, wie man Essen in Harmonie mit den Elementen zubereitet und richtig geniessen kann

Es macht richtig Spass die feinen frischen Speisen saisongerecht und auf den eigenen Typ abgestimmt nach den 5 Elementen zubereiten zu können. Silvia Vogt weiss, wie man Essen in Harmonie mit den Elementen zubereitet und richtig geniessen kann

Silvia Vogt hat sich in den letzten Jahren in der Feng Shui Schule Schweiz (FSS) zur Dipl. Feng Shui Beraterin ausbilden lassen. Im Anschluss hat sie eine mehrjährige Zusatzausbildung im Kochen nach den 5 Elementen absolviert. Heute steht die in Wettingen wohnhafte Mutter zweier Erwachsener Kinder sehr gerne in der Küche und zeigt den Menschen den Zugang zu dieser natürlichen Kochart, wie sie schon seit tausenden von Jahren gelehrt wird.

5 Elemente-Kochkurs im Einklang mit der Jahreszeit

Termin: Samstag, 26. März 2011
Ort: Mundart Küchen AG, Landstrasse 177, 5430 Wettingen
Kosten: Fr. 225.- inklusive Essen, Getränken und Rezeptsammlung
Anmeldungen unter: mailto: info@feng-shui-schule.ch