Home > 2009, Feng Shui Tipps > Feng Shui Tipp – Juli 2009

Feng Shui Tipp – Juli 2009

Facebook0
Facebook
Google+0
Google+
http://www.feng-shui-schule.ch/blog/2009/07/01/feng-shui-tipp-juli-2009/
LinkedIn0
Instagram0
Xing

Warum hat der umgebende Raum eine Wirkung auf die Gesundheit?
90-Minuten live Vortrag als Gratis Podcast zum runterladen anhüren

Wendelin Niederberger hat zum ersten mal seine Erfahrungenuber die Interaktion zwischen Raum und Körper des Menschen der Öffentlichkeit vorgestellt. Endlich werden diese Zusammenhänge einfach und leicht nachvollziehbar erklärt. Ein „Muss“ nicht nur für Therapeuten, sondern auch für alle, welche mehr uber Natürliche Zusammenhänge erfahren wollen.

2. Wirbelsäulen-Kongress der Dorn-Methode vom 16./17. Mai 2009 im Landhaus in Solothurn. Da durfte ich dem Publikum erklären, wie der uns umgebende Raum auf die Gesundheit wirkt.

Für alle Therapeuten mag es leicht nachvollziehbar sein, dass sich im Feng Shui nicht nur jedes Organ, sondern auch jeder einzelne Wirbel der Wirbelsäule einem Raum zuordnen lässt. So wie jeder Wirbel mit einer Emotion und auch einem Lebensthema in Verbindung gebracht werden kann, so kann jeder Wirbel mit einer Himmelsrichtung der Wohnung verknüpft werden. Hat es in diesem Bereich schlechte Einflüsse, dann wirkt sich das auf die entsprechenden Körperteile negativ aus.

So weit mir bekannt ist, hat dieser Zusammenhang noch nie jemand in dieser Ausführlichkeit beachtet und darum ist es sicherlich für jeden Therapeut interessant, diese Zusammenhänge einmal erklärt zu bekommen. In unserer Arbeit stellen wir immer wieder fest, dass sich Therapeuten und Ärzte zwar um den Körper der Menschen kümmern, um den umgebenden Körper, die Wohnung oder das Haus, kümmert sich kaum jemand.

Will man dem Patienten wirklich helfen und bei der Heilung unterstützend zur Seite stehen, dann muss der Raum gezwungenermassen auch in die Heilung integriert werden. Ansonsten der krankmachende Resonanzpunkt im Raum seine Wirkung weiterhin aufrecht hält.

Doch genug der schriftlichen Worte, jetzt geht’s zum gesprochenen Wort. Hier der Link zum Blogeintrag, wo Ihr den 90-minötigen Vortrag anhören und auch herunterladen, oder auf Neudeutsch „downloaden“ könnt.

http://www.feng-shui-schule.ch/blog/?p=80

Wenn Ihr die dazugehörenden und erläuternden Bilder auch noch anschauen wollt, hier der Zugang zu den farbigen Zeichnungen, die das Verständnis für die Inhalte noch mehr unterstützen:

http://gallery.me.com/wendelin/100126

Facebook0
Facebook
Google+0
Google+
http://www.feng-shui-schule.ch/blog/2009/07/01/feng-shui-tipp-juli-2009/
LinkedIn0
Instagram0
Xing
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks

*