Feng Shui Tipp – März 2008

1. März 2008 Keine Kommentare

Wie Sie sich mehr Kraft aus Ihrem Umfeld holen.
Geben Sie Ihrem Garten eine zentrierende Mitte

Pünktlich zum Frühjahresbeginn ein Tipp, der sich für alle Gartenfreunde lohnen könnte. Jeder Raum braucht eine starke Mitte. Im Feng Shui wird auch der Garten, die Terrasse oder Balkon als Raum angeschaut. Die Anordnung erfolgt den genau gleichen Gesetzmässigkeiten wie in den Innenräumen.

Leider fehlt in den meisten Gärten der Punkt, der die Mitte, das Herz repräsentiert. Das kann ein Springbrunnen sein oder ein spezieller Stein, der dafür vorgesehen ist. Das gibt den nötigen Halt, um sich zu entspannen und den Ort während der warmen Jahreszeit zu geniessen.