Feng Shui Tipp – April 2007

1. April 2007 Keine Kommentare

Krank durch Stromsparlampen

Lesen Sie hier, warum Energiesparlampen noch schlechter sind als ihr Ruf

Um Missverständnisse gleich aus dem Weg zu räumen, zwei klare Aussagen gleich vorneweg:

1. Stromsparen ist grundsätzlich empfehlenswert

2. Energiesparlampen sind nur am richtigen Ort eingesetzt wirklich empfehlenswert

Politiker verbieten die gute alte Glühbirne. Zeitungen schreiben Lobeshymnen auf die schon seit Jahren auf dem Markt verfügbaren Lampen mit dem fahlen Licht und dem geringen Stromverbrauch. Umweltorganisationen pfeiffen das gleiche Lied: Hauptsache es wird Energie gespart! Damit gelten alle anderen Faktoren, wie zum Beispiel die Gesundheit, nichts mehr.

Aber haben Sie sich schon gefragt, warum die Stromsparlampe trotz eindeutigem Sparpotential den Durchbruch nie schaffte? Ganz einfach: Weil die Menschen ganz genau spüren, dass diese Lampe keine Alternative ist und in Lebensräumen schlicht nicht eingesetzt werden sollte.

Haben Sie zum Beispiel gewusst, dass Energiesparlampen nur deshalb funktionieren, weil sie Quecksilber enthalten? Darüber wird nie ein Wort verloren.