Feng Shui Tipp – Juni 2003

1. Juni 2003 Keine Kommentare

Worauf es beim Kauf eines Kochherdes zu achten gilt

Erst sei Feng Shui so Popularär geworden ist, achten die Menschen in der westlichen Welt immer mehr darauf, welche Art von Kochherd in ihrer Küche Verwendung findet. Die Kochstelle ist ein wichtiger Punkt bei der Beurteilung eines Hauses, weil diese den Wohlstand und die Gesundheit einer Familie repräsentiert. In der modernen Welt hat dies aus unserer Sicht etwas an Bedeutung verloren. Die alten Originalschriften setzen die Kochstelle aber an die vordersten Plätze auf der Prioritätenliste.

Viel wichtiger erscheint uns heute die Wahl des richtigen Heizsystems. Hier geht es in erster Linie darum einen Herd zu wählen, der sich am besten für die gesunde Zubereitung der Speisen eignet. Aus dieser Sicht würde das offene Feuer aus Holz mit Abstand am besten abschneiden. „Nicht sehr zeitgemäss und viel zu aufwändig“, da haben Sie recht. Das zweitbeste System ist ein Gasherd, gefolgt vom normalen Elektroherd. Der Elektroherd hat einfach den Nachteil, dass die Qualität der Speisen unter der elektromagnetischen Strahlung leidet. Was aber unter keinen Umständen gewählt werden sollte ist der Induktionsherd. Warum von diesem System unbedingt abzuraten ist, lesen Sie im Feng Shui Tipp vom nächsten Monat.