Feng Shui Tipp – Juni 2002

1. Juni 2002 Keine Kommentare

Achten Sie beim Kauf von Himalaja Salz auf das Gütesiegel

Immer mehr Menschen verbannen Kochsalz aus dem Küchenschrank. Himalaja Kristallsalz ist ein Lebensmittel, das in erstklassiger Güte endlich wieder zur Verfügung steht. Die enorme Nachfrage hat dazu geführt, dass die Auslieferungen in den letzten Monaten nicht befriedigt werden konnte. Beste Voraussetzung für Leute, die hier mit minderwertigem Salz in die Bresche springen wollten. Dem wird nun ein Riegel geschoben: Die Zeitschrift Wasser und Salz vergibt ein unabhängiges Gütesiegel, das nur an Lieferanten abgegeben wird, deren Himalaja Kristallsalz den biophysikalischen Anforderungen gerecht wird. So haben Konsumenten die Gewähr, von den positiven Eigenschaften profitieren zu können. Darum der Tipp: Kaufen Sie nur reines Kristallsalz, das mit diesem Gütesiegel ausgzeichnet wurde. Folgende Kristallsalze wurden bis heute dem aufwändigen Zertifizierungsverfahren unterzogen:

Heft 2/2002 „Salz des Lebens“ zu beziehen unter: www.wasserinstitut.ch

Heft 3/2002 „Kristalit“, „RA Resonanz Kristallsalz“ „Krista Kristallsalz

Gütesiegel
Achten Sie beim Kauf Ihres Himalaja Kristallsalz auf dieses Gütesiegel des fürdervereins für Wasser&Salz. Im September finden zu diesem Thema Informationsveranstaltungen statt. Termine und Anmeldung unter: info@wasserinstitut.ch