Rita Niederberger

Schulleiterin Feng Shui Schule Schweiz



In der Hotellerie lernt man in erster Linie Flexibilität. Man lernt aber auch mit Menschen umzugehen. Das sind die besten Voraussetzungen, um die grosse Aufgabe der Organisation der Feng Shui Schule Schweiz im Griff zu behalten. „Hinter jedem erfolgreichen Mann steht eine entsprechend starke Frau“, sagt der Volksmund. Bei Rita Niederberger trifft das zu hundert Prozent zu.

Rita Niederberger, aufgewachsen in Alpnach, Kanton Obwalden, hat viele Jahre als Direktions-Assistentin und Personalchefin in der Hotellerie Erfahrungen sammeln können. Vielleicht kommt daher Ihre einzigartige Begabung, sich auf Menschen und auch auf Räume einspüren zu können. Was lag näher, als sich zur Diplomierten Feng Shui Beraterin ausbilden zu lassen. Aber wie das so ist, als Hausfrau und Mutter zweier Teenager, erfordert diese Arbeit nach wie vor Ihre grösste Aufmerksamkeit.

Schon in jungen Jahren fühlte sich das dynamische Organisationstalent vom östlichen Kulturkreis angezogen. Häufige Reisen in den asiatischen Raum haben Ihr Bewusstsein für die Lehren und Weltbilder des Ostens gestärkt. „Asienreisen", das muss solange die Kinder noch nicht erwachsen sind, etwas zurückstehen“, ergänzt sie etwas bedauernd.